Trau dich!

Als Trauzeug:in ist man nicht nur am Hochzeitstag hautnah dabei – sondern unterstützt auch im Vorfeld das Brautpaar in den Vorbereitungen und am großen Tag.

Rechtlich sind Trauzeug:innen zwar nicht mehr notwendig, damit sich ein Paar vermählen kann. Dennoch wählen viele aus Freundeskreis oder Familie Trauzeug:innen aus, um am Hochzeitstag die Vermählung mit ihrer Unterschrift zu bezeugen. Dabei geht es um mehr als Unterschreiben: Trauzeug:innen haben mitunter einige Aufgaben. Für das Standesamt müssenTrauzeug:innen einen amtlichen Lichtbildausweis mitnehmen!

TEAM HOCHZEITSPLANUNG

Location, Essen, Gästeliste, Dekoration: Wer eine Hochzeit organisiert, muss an vieles denken. Da hilft es, wenn Braut und Bräutigam sich mit Trauzeug:innen beraten und austauschen können.

EINKAUFSBERATER:IN

Hochzeitskleid- und Anzug zählen mitunter zu den wichtigsten Entscheidungen – und Überraschungen am großen Tag. Die Trauzeug:innen begleiten jeweils ins Brautmodengeschäft oder zum Hochzeitsausstatter. Sie wissen als eine der wenigen schon vorab, was Braut und Bräutigam zur Hochzeit anziehen werden.

POLTERORGANISATOR:IN

Poltern – oder den Junggesell:innenabschied feiern – ist für die meisten Brautpaare Fixpunkt. Zu entscheiden, ob man dafür gemütlich den Tag im Wellnesshotel verbringt, auf eine Hütte wandert oder eine wilde Party feiert, ist Aufgabe der Trauzeug:innen – ebenso wie die Organisation des Polterns.

GESCHENKEKOORDINATOR:IN

Trauzeug:innen fungieren meist als Koordinator:in für Geschenke und Einlagen auf der Hochzeitsfeier – deshalb wird ihr Kontakt auch immer in der Einladung angegeben. Schließlich soll das Hochzeitspaar ja auch überrascht werden.

PERSÖNLICHE ASSISTENT:IN

Bis Braut und Bräutigam vor dem Standesbeamten oder dem Altar stehen, braucht es meist noch viel Vorbereitung: Friseur, Make-Up, Anziehen. Beim Getting Ready vor der Trauung helfen die Trauzeug:innen, das Kleid und den Anzug richtig und unversehrt anzuziehen, koordinieren das Eintreffen des Hochzeitspaares an der Location und checken mit einem letzten Blick, ob alles richtig sitzt.

PACK MICH EIN:

  • Lippenstift für die Braut
  • Handy und/oder Geldtasche von Braut und Bräutigam
  • Taschentücher (ja, auch wenn man denkt, sie nicht zu brauchen)
  • Traubenzucker
  • Falls Platz: kleine Wasserflasche
Die besten Locations >
Lebenberg Schlosshotel Kitzbühel****s
Lebenberg Schlosshotel Kitzbühel****s
6370 Kitzbühel
Unterland
Bogner Aste
Bogner Aste
6068 Mils
Innsbruck / Innsbruck Land
Strandperle Seefeld
Strandperle Seefeld
6100 Seefeld
Innsbruck / Innsbruck Land
Das Hausberg
Das Hausberg
6080 Igls
Innsbruck / Innsbruck Land
Noch mehr Gründe zu feiern ...

Besuchen Sie uns auch hier:

Magazin
Ausgabe 01/2022
Hochzeiten in Tirol - das Magazin

© 2021 hochzeiten.tirol