Hochzeit nach Maß und Plan

Chiara Schönborn, Unforgettable Weddings & Events

Wie bei jeder Veranstaltung gibt es auch bei Hochzeiten zahlreiche organisatorische Stolpersteine. Professionelle Hochzeitsplaner wie Chiara Schönborn sorgen dafür, dass der Hochzeitstag auch wirklich zum schönsten Tag des Lebens wird.

Die Zeit zwischen Verlobung und Hochzeit ist aufregend und schön, kann aber auch turbulent und anstrengend sein – die Liste an Dingen, die für eine Hochzeit beachtet und organisiert werden müssen, ist schließlich scheinbar unendlich: Von Termin und Location bis hin zu Gästeliste, Verpflegung und Dekoration muss alles passen, wenn der Hochzeitstag ein voller Erfolg werden soll.

Hier kommen Wedding Planner ins Spiel: Sie übernehmen all diese Aufgaben, damit das Brautpaar sich in Ruhe auf die Hochzeit vorbereiten und dann den großen Tag voll und ganz genießen kann. „Ein Wedding Planner beratet das Brautpaar und plant, organisiert und koordiniert die Veranstaltung. Die Hauptaufgabe ist da natürlich, die Wünsche des Brautpaares zu erfüllen“, erklärt die Innsbrucker Wedding Plannerin Chiara Schönborn von Unforgettable Weddings & Events.

Umfassende Vorteile

Gründe, die Hochzeitsplanung in professionelle Hände anzugeben, gibt es viele: Hochzeitsplaner haben Erfahrung, umfangreiches Wissen und ein breites Netzwerk an Kontakten und Partnern in der Branche, wodurch sie manchmal auch scheinbar Unmögliches möglich machen können. „In Zeiten von Pinterest und Co. haben Brautpaare oft sehr genaue Vorstellungen und extrem hohe Erwartungen. Die Hochzeit soll etwas ganz Besonderes sein, und das ist ohne professionelle Unterstützung ganz oft einfach nicht umsetzbar“, sagt Schönborn.

Neben den kreativen und organisatorischen Bereichen gehören aber auch die Budgetkontrolle sowie die Abklärung aller rechtlichen Fragen – von Vertragsabschlüssen bis zum Einholen diverser Berechtigungen (z.B. für Feuerwerke oder Drohnen) – zu den klassischen Aufgaben von Hochzeitsplanern, damit das Brautpaar abgesichert ist und sorgenfrei seinen großen Tag genießen kann.

Individuell abgestimmt

Egal, ob man sich eine große Hochzeit mit mehr als 100 Gästen oder kleinere Feierlichkeiten nur mit den engsten Freunden und Familienangehörigen wünscht: Es macht immer Sinn, ein individuelles Angebot bei einem Wedding Planner anzufragen. „Viele Paare glauben, sie können sich keinen Wedding Planner leisten, aber das ist so oft nicht richtig“, meint Chiara. Bei einer Komplettorganisation müsse man zwar mit Kosten im mittleren vierstelligen Bereich rechnen, aber man könne auch problemlos nur einzelne Leistungen wie ein Location-Scouting, Design und Bereitstellung der Dekoration oder auch ein Coaching in Anspruch nehmen, betont sie. Zudem helfe ein professioneller Wedding Planner den Brautpaaren meist dabei, unnötige und versteckte Kosten einzusparen.

„Manche Paare brauchen nur bei wenigen Punkten Unterstützung, wollen zum Beispiel nur eine helfende Hand, die die Koordination am Hochzeitstag übernimmt. Andere stehen noch ganz am Anfang der Planung und wünschen sich eine umfassendere Betreuung“, erklärt die Expertin. Deshalb arbeite sie auch nicht mit Pauschalpreisen: „Ich erstelle wirklich immer ein individuelles Leistungspaket abgestimmt auf das Budget und die Bedürfnisse des Paares.“ Das variiere aber je nach Wedding Planner; manche bevorzugen Pauschalpreise, andere rechnen nach Stunden ab oder haben fixe Preislisten. „Einfach mal anfragen lohnt sich aber immer“, rät Chiara.

Wedding Planner

Der Beruf Wedding Planner ist ein von der WKO anerkanntes freies Gewerbe. Ausbildungen werden z.B. am WIFI angeboten, seit 2017 kann man sich ab 3 Jahren Berufserfahrung auch vom TÜV zertifizieren lassen. Notwendig für die Berufsausübung sind diese Qualifikationen allerdings nicht, deshalb ist es wichtig, sich vor der Entscheidung für einen Anbieter über die Berufserfahrung, mögliche Ausbildungen und andere Zusatzqualifikationen zu informieren. Für den Job braucht es außerdem viel Empathie, soziale Kompetenz und ein breites Allgemeinwissen – passt das nicht, besser noch weitersuchen.

Quelle: Hochzeiten in Tirol 2020, Fotonachweis: Unforgettable Weddings & Events

Die besten Locations >
Das Hausberg
Das Hausberg
6080 Igls
Innsbruck / Innsbruck Land
Das Kofel
Das Kofel
6080 Igls
Innsbruck / Innsbruck Land
Alpenhotel ... fall in Love
Alpenhotel ... fall in Love
6100 Seefeld in Tirol
Oberland
arena365 Kirchberg in Tirol
arena365 Kirchberg in Tirol
6365 Kirchberg in Tirol
Unterland
Noch mehr Gründe zu feiern ...

Besuchen Sie uns auch hier:

Magazin
Ausgabe 01/2020
Hochzeiten in Tirol - das Magazin
© 2020 hochzeiten.tirol